Der Garten im November

 

Im November kann es schnell trist werden und dennoch ist für den Gärtner noch keine Zeit für einen Winterschlaf. Die Natur ist am Ende ihrer Vegetationszeit angekommen, trotzdem wird noch einmal geerntet und ordentlich aufgeräumt, letztes Laub gerecht und Beete sowie winterharte Kübelpflanzen werden vor Frost geschützt. Eine Arbeitsliste über die häufigsten Arbeiten im Garten sorgt dafür, dass Sie nichts vergessen.

Gemüsegarten

  • Spätes Gemüse mit Vlies abdecken
  • Lagergemüse ernten und einlagern
  • Abgeerntete Gemüsebeete für den Winter bearbeiten
  • Hochbeet für die nächste Saison aufstellen
  • Anbauplan für die nächste Saison erstellen
  • Vor dem ersten Frost Gießkannen und Regentonnen leeren
  • Kaltkeimer aussäen
  • Nach dem ersten Frost Rosen- und Grünkohl ernten
  • Kompost umsetzen und offene Mieten abdecken
  • Bodenanalyse beauftragen

Obstgarten

  • Nach dem ersten Frost Schlehen und Mispeln ernten
  • Hecken pflanzen
  • Obstbäume pflanzen
  • Rhabarber pflanzen
  • Beerensträucher verjüngen
  • Kompost umsetzen und offenen Mieten abdecken
  • Vor dem ersten Frost Gießkanne und Regentonne leeren
  • Bodenanalyse beauftragen
  • Obstbäume vor Wintersonne schützen

Ziergarten

  • Rosen anhäufeln
  • Hecken pflanzen
  • Rosen pflanzen
  • Kaltkeimer aussäen
  • Kompost umsetzen und offene Mieten abdecken
  • Vor dem ersten Frost Gießkannen und Regentonnen leeren
  • Bodenanalyse beauftragen
  • Laub sammeln und kompostieren
  • Rasen pflegen
  • Bei empfindlichen Pflanzen Winterschutz anbringen
  • Staudenbeet pflegen
  • Rasenmäher reinigen
  • Gartenmöbel einräumen und pflegen
  • Brennholz machen

Balkongarten

  • Vor dem ersten Frost Gießkanne leeren
  • Nicht winterharte Kübelpflanzen ins Winterlager räumen
  • Winterharte Kübelpflanzen vor Frost schützen
  • Gartenmöbel einräumen und pflegen
  • Leere Pflanzgefäße reinigen

Gärtnern mit Kindern

  • Windspiel basteln:

Kinder können auch bei schlechtem Wetter allerlei draußen sammeln: Rindenstücke, Äste und bunte Blätter mit einem Band verbunden, schmücken als Windspiel den Balkon und die Terrasse

 

  • Winterschutz für Igel und Co:

Lassen Sie die Kinder Schnittholz zu einem Haufen aufschichten, darüber verteilt bietet Laub den optimalen Winterschutz. Wichtig: der Igel darf bei seiner Winterruhe nicht gestört werden


Gutschein