Der Garten im Juni

 

Im Juni kann einerseits fleissig gesät und gepflanzt werden, andererseits ist bereits Erntezeit für Erdbeeren, Rhabarber oder Kamille. Je nach Witterung kann sich der Vorsommer noch von seiner kühlen Seite zeigen oder bereits so trocken und warm sein, dass die Gießkanne und der Gartenschlauch zum Einsatz kommen müssen. Was im Garten für Arbeiten anstehen, finden Sie auf der Arbeitsliste. Die wichtigste Arbeitsanleitung für alle warmen Gartentage ist aber sicherlich, sich des Öfteren hinzusetzen, sich umzuschauen, zu schnuppern, zu entspannen und zu genießen! 

Gemüsegarten

  • Blattläuse bekämpfen
  • Salat und Kräuter ernten
  • Rhabarberernte nur bis zum 24. Juni 
  • Erste Kräuter trocknen
  • Gemüse säen und pflanzen
  • Zwischen den Pflanzenreihen mulchen
  • Regelmäßig jäten und den Boden lockern
  • Starkzehrer mit Kräuterjauche düngen
  • Bei Trockenheit wässern

Obstgarten

  • Erdbeeren ernten
  • Brombeeren schneiden und pflegen
  • Sommerschnitt bei Steinobst
  • Kopfstecklinge von Obstgehölzen schneiden
  • Unter den Beerensträuchern und Baumscheiben mulchen
  • Blattläuse bekämpfen
  • Bei Trockenheit wässern

Ziergarten

  • Hohe Stauden und Dahlien aufbinden und stützen
  • Zweijährige Blumen aussäen
  • Hecke schneiden
  • Letzte Aussaat von einjährigen Sommerblumen
  • Erster Schnitt der Wildblumenwiese
  • Stauden und Rosen schneiden, um weitere Blüten anzuregen
  • Blattläuse bekämpfen
  • Bei Trockenheit wässern
  • Rosen vor Pilzbefall schützen
  • Rasen mähen
  • Kopfstecklinge von Ziergehölzen schneiden
  • Regelmäßig jäten und den Boden lockern
  • Starkzehrer mit Kräuterjauche düngen

Balkongarten

  • Balkongarten pflegen
  • Blattläuse bekämpfen
  • Bei Trockenheit früh morgens und ggf. auch nochmal abends wässern
  • Tomaten regelmäßig ausgeizen und pflegen
  • im 4-wöchigen Rhythmus weiter düngen

Gärtnern mit Kindern

  • Kräuterkunde für Kinder:

Gestalten Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Gartenschildchen, indem Sie ein kleines Holzbrettchen an einen Ast kleben, lassen Sie die Kinder Petersilie, Schnittlauch mit Hobbyfarben darauf malen

 

  • Vogeltränke aufstellen:

An einen gut einsehbaren Platz im Garten aufstellen, die Kinder werden begeistert sein, dass es so viele verschiedene Vögel in ihrem Garten zu entdecken gibt


Gutschein